TuTaM – China-Phones

Gute Handys zu einem vernünftigen Preis erhält man in aller Regel nur, wenn man gleichzeitig einen langfristigen Vertrag bei einem Provider abschließt. Ohne diese vertragliche Bindung sind Handys ohne „SIM-Lock“, die also mit jeder SIM-Karte benutzt werden können, im Einzelhandel um ein vielfaches teurer.

Das Internet bietet die Möglichkeit, „Sim-Lock“-freie Handys beispielsweise über ebay in China zu kaufen. Aber kann man diesen Angeboten trauen?

Rainer Oettinger vom Internetverein berichtet am kommenden Mittwoch ab 20:30 Uhr im LAI-Vereinsheim in der Heinrich-Kahn-Strasse 34 über seine Erfahrungen beim Kauf von „China-Phones“.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

LUST AUF INTERNET e.V.
Der Internetverein der Region Laichingen

Zusammenfassung:

Auslöser war die Notwendigkeit zwei Handys bei sich zu haben. Um dies abzustellen kam der Wunsch nach einem Dual-SIM-Handy auf. Eine Suche bei ebay ergab viele Treffer von iPhone-Clones. Das Durchsuchen der Bewertungen ergab, dass die Geräte ganz brauchbar sind aber durchaus sehr unterschiedlich sind. Unterscheidungskriterien sind: eingebauter Speicher oder SD-Karte, Display Auflösung, WLAN. Betriebssystem ist unterschielcih, von WinMobile bis Android ist alles dabei.

In der Vorführung zeigt sich das Handy von der Bedienung her sehr ähnlich wie ein iPhone, wobei einige Funktionen des iPhones eingeschränkt oder gar nicht umgesetzt sind. Die Grundfunktionen bzgl. Telefonieren sind recht umfangreich. Die Adressverwaltung scheint allerdings auf 7 Standardfelder festgelegt zu sein.

Musik- und Video-Bereich sind ähnlich wie beim iPhone. Sonderfunktionen wie schütteln zum nächsten Song oder drehen für Querformat sind integriert.

Qualität:
Telefonqualität ist ok. Akku reicht gut für einen Tag, wird über USB aufgeladen. WLAN-Antenne ist sehr schwach.

Bestellung und Lieferung, auch in Hongkong, ging problemlos. U.U. werden 24 Euro Zoll erhoben.

Weitere Infos gibt es bei iphoneclones.de

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.