TuTaM – Passwörter verwalten, aber wie?

Webmail, Facebook, Onlineshops, Onlinebanking…. Experten raten für jede Website ein eigenes, möglichst langes und komplexes Passwort zu verwenden. „Aber wie soll man sich die alle merken? Macht eine Liste in der Geldbörse Sinn? Gibt es Alternativen?“ Thomas Speer von Lust auf Internet e. V. stellt mit „Lastpass“ am Mittwoch eine Alternative vor.

Neben Einblicken in die Funktionen des Onlinedienstes, wird auch erklärt, was bei „Lastpass“ im Hintergrund passiert und warum der Dienst trotz online Speicherung sicher ist. Interessierte sind am Mittwoch, 6. April 2011 ab 20:00 Uhr im LAI-Vereinsheim in der Heinrich-Kahn-Straße 34 herzlich willkommen. Der Vortrag beginnt um 20.30 Uhr.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.