TuTaM – Zeitung lesen am PC

Zeitung lesen am Frühstückstisch – alles was man dazu braucht ist ein Notebook, WLAN und eine Tasse Kaffee. Man muss sich auch nicht mit einer einzigen Zeitung zufrieden geben, sondern kann weltweit stöbern nach den Neuigkeiten auf dem Planeten, nach den unterschiedlichen Sichtweisen oder in einer anderen Sprache. Fast alle lokalen, nationalen und internationalen Zeitungen bieten ihren Lesern inzwischen einen Online-Service an. Mit Hilfe des Computers kann sich jeder Benutzer seine ihm wichtigen Nachrichten kompakt zusammen stellen.

Wie sowas geht und wo die besten Links dazu sind, zeigt Richard Fülle vom Verein „Lust auf Internet“ am Mittwoch Abend ab 20:30 Uhr im LAI-Vereinsheim in der Heinricht-Kahn-Strasse 34. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist natürlich frei.

LUST AUF INTERNET e.V.
Der Internetverein der Region Laichingen

Zusammenfassung:
Vorgeführt wird wie man morgens die Zeitungen der Region und auch internationale Ausgaben lesen kann. Richard erläutert wie man mit Hilfe der Lesezeichen im Browser ca. 10 seiner Lieblingszeitungen auf einmal öffnen kann. Einen Überblick welche Zeitungen verfügbar sind, bekommt man unter:
Zeitungen-online oder
Zeitung

Die wichtigsten lokalen Zeitungen sind:
Schwäbische Zeitung oder
Südwest-Presse

Bekannte Ausgaben großer Verlage sind z.B.:
Spiegel
Financial Times Deutschland
Allgemeine Zeitung Namibia
New York Times

Zum Schluß erwähnte Richard auch, dass beim lesen der Online Ausgaben die Installation von Fliegengittern unbedingt nötig ist – denn man hat ja kein Papier mehr um die Fliegen zu jagen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.